Barcelona Stadt

Hauptstadt der katalanischen Gemeinschaft

Die Stadt Barcelona ist die wirtschaftliche, kulturelle und administrative Hauptstadt Kataloniens. Die Stadt liegt in einer perfekten geografischen Lage für Meeresliebhaber am Ufer des Mittelmeers.

Hier finden Sie die Freundlichkeit und Wärme des mediterranen Charakters, ein angenehmes Klima das ganze Jahr über und beneidenswerte Lebensqualität.

Vom Yachthafen im Stadtzentrum von Barcelona aus erreichen Sie sehr schnell alle berühmten Segelziele entlang dieser Küste. Palma de Mallorca, Ibiza und Formentera, die französische Riviera und Sardinien in Italien sind alle ein gemütliches Segel von Barcelona.

Der Hauptsitz der Network Yacht Brokers Group befindet sich in Port Ginesta Marina, nicht weit mit dem Auto vom Zentrum Barcelonas entfernt. All dies ist der Grund, warum wir die katalanische Hauptstadt als perfekte Startrampe für jedes mediterrane Bootsabenteuer betrachten.

Eine magische Stadt

Es ist fair, Barcelona als eine magische und charmante Stadt zu definieren. Es ist voll von ausgezeichneten Restaurants, Bars, Cafés mit Essen und Unterhaltung aus der ganzen Welt. Die Stadt ist multiethnisch, künstlerisch und kulturell.

Die Einwohner sagen, dass es eine dynamische, kosmopolitische Stadt der Kontraste ist, eine Stadt, die vom Meer und den Bergen begrenzt wird, wo breite Alleen und moderne Wolkenkratzer mit engen mittelalterlichen Straßen koexistieren und das zeitgenössische städtische Leben durch ihre faszinierende Geschichte bereichert wird.

Wir glauben, dass Barcelona jede Art von individuellen Anforderungen erfüllen kann. In der Tat gibt es fast zu viele erstklassige Restaurants und Orte, um die besten Momente mit Ihrer Familie oder Freunden zu verbringen.

Sich in der Stadt bewegen

Das Fliegen zum internationalen Flughafen ist auch bekannt, da El Prat schnell und einfach ist. Es ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, an dem mehr als 100 Fluggesellschaften tätig sind. Es wickelt nationale und internationale Flüge ab. Easy Jet, Ryanair und Vueling sind nur einige der täglichen Billigflüge, die aus allen Teilen Europas ankommen. Flüge aus Großbritannien kosten oft weniger als die Fahrt von Manchester nach London mit dem Zug.

Barcelona verfügt über ein ausgezeichnetes Verkehrssystem, das es allen, auch Touristen und Neuankömmlingen, leicht macht, sich in der Stadt fortzubewegen. Das Verkehrsnetz der Stadt erstreckt sich vom Stadtzentrum bis zu anderen Teilen der Metropolregion und den umliegenden Städten. Das U-Bahn-System von Barcelona ist der schnellste Weg, sich fortzubewegen. Die U-Bahnen der Stadt sind sauber und komfortabel. Darüber hinaus verfügt die Stadt über mehr als hundert Buslinien, die Verkehrsverbindungen in der gesamten Metropolregion Barcelona bieten.

Drei Yachthäfen

Barcelona hat einen der geschäftigsten Häfen am Mittelmeer. Zahlreiche Kreuzfahrtschiffe segeln vom Hafen von Barcelona zu anderen Zielen. Fähren legen auch an und fahren vom Hafen ab. Sie können Barcelona mit dem Boot von der Costa Brava, den Balearen und Kanarischen Inseln, Genua und Rom erreichen.

Marina Vela

Marina Vela ist ein großer Yachthafen in der Nähe des Stadtzentrums und der Strände. Sie können es schnell mit Ihrem Boot oder Ihrer Yacht vom offenen Meer aus erreichen. Dieser Yachthafen bietet mehrere innovative Einrichtungen und hochwertige Unterkünfte wie das berühmte Hotel W. Es gibt 136 Liegeplätze, alle mit erstklassigem Service.

Wenn Sie den Yachthafen entlang gehen, können Sie elegante Yachten und Schiffe sehen. Rund um den Hafen führt eine angenehme Promenade zum Strand von Barceloneta, dem Hauptstrand der Stadt. Diese Gegend ist immer voll, voller Touristen und junger Leute, die eine tolle Zeit haben. Es ist sehr üblich, ein typisches Paella-Gericht zu essen, während man sich die fantastischen Boote ansieht.

Olympische Marina

Barcelonas olympische Marina ist der perfekte Ort, um alle Arten von Freizeitaktivitäten zu genießen. Es liegt ganz in der Nähe der beliebtesten Strände der Stadt, besser bekannt als La Barceloneta. Es ist einer der aufregendsten Touristenorte mit einer großen Auswahl an Restaurants und Clubs. Die Olympic Marina ist riesig mit 740 Liegeplätzen, darunter 85 moderne Gewerbebetriebe.

Hier sehen Sie die beiden berühmten identischen Gebäude, die Art Hotels und den Mapfre Tower. Viele Restaurants servieren typische lokale Meeresfrüchte wie “La Paella” und entlang des Strandes können Sie einen Mojito in einem spanischen Strandkiosk namens “Chiringuito” nehmen.

Hafen Forum Marina

Port Forum Marina ist ein weiterer großer Yachthafen, der von Palmen umgeben ist. Es liegt im ländlichsten Teil der Stadt und ist damit einer der schönsten Orte. Über die geschlossene U-Bahnstation Maresme / Forum besteht eine direkte Verbindung zum Stadtzentrum mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Port Forum verfügt über ein privates Dock mit 170 Liegeplätzen und einen Außenkai mit 31 Liegeplätzen für größere Boote. Die Liegeplätze bieten die aktuellsten Dienstleistungen.

In der Nähe des Yachthafens befindet sich in Katalonien ein bedeutenderes Einkaufszentrum namens Diagonal Mar. Es ist ein riesiges dreistöckiges Einkaufszentrum. Es ist die Heimat einiger der exklusivsten Geschäfte, Kinos, Restaurants und Freizeitaktivitäten, die man in Spanien finden kann.

Für weitere Informationen folgen Sie diesem Link zu einer Geschichte von Barcelona.

Auch wenn Sie nur für ein Wochenende in der Stadt sind oder auf der Durchreise sind, wenn Sie etwas Zeit brauchen

Previous Next Close