Stop Boot riecht

Umgang mit einem stinkenden Bootsklo (Marine Heads)

Es ist gut dokumentiert, dass die meisten Gerüche in einem Bootsklo von der Zersetzung mikroskopisch kleiner Meereslebewesen herrühren. Tatsache ist, dass Salzwasser voller Leben ist und auf den meisten Booten verwendet wird, um einen Seekopf zu spülen. Wenn das Salzwasser nicht wie Milch oder frische Produkte mit Süßwasser gespült wird, wird es daher sauer. Sie können alle Arten von Chemikalien kaufen, um das Problem zu lösen. Persönlich habe ich nie ein Meeresreinigungsmittel verwendet. Im Folgenden werde ich meine Methode zur Vermeidung eines stinkenden Klos erläutern. Bevor Sie das lesen und wenn Sie einige Zeit unter einem Geruch im Heads-Fach gelitten haben, müssen Sie möglicherweise die Rohrleitungen ersetzen. Ich weiß, dass Kunden alle Arten von Chemikalien verwenden, um einen anhaltenden Geruch loszuwerden. Am Ende kann das Ersetzen des flexiblen Abfallrohrs die einzige Lösung sein, da dieses Rohr degradiert werden kann.

Ich werde nicht auf die komplexe Einrichtung von Haltetanks eingehen, da das Thema einen anderen Beitrag verdient. Nehmen wir an, Sie suchen nur nach Anleitungen, wie Sie ein Meeresklo geruchsfrei halten können.

Halten Sie die Köpfe frisch riechen

Jabsco MarinetoiletteDie meisten Boote und Yachten haben einen Kopf ähnlich dem Bild links, das ein manuelles Klo von Jabsco zeigt. Vielleicht haben Sie das Glück, ein leises elektrisches Klo zu haben? Ein ähnliches Prinzip gilt. Das elektrische Klo hat jedoch keine Handpumpe und die modernen werden mit frischem Wasser gespült, wie auf dem rechten Bild gezeigt.

Handgepumpte Meerwasserköpfe können sehr unhygienisch sein. Die Pumpengriffwelle kann viele Bakterien verbreiten und ist häufig mit Wasser verunreinigt, das durch die obere Dichtung des Gehäuses fließt.

Meine Spülmethode umfasst die Verwendung des Frischwassersystems mit Handbrause, um eventuell Meerwasserreste aus dem Klosystem zu spülen. Diese Art der Reinigung derFrischwasserspülung Klo nach Gebrauch hat viele Vorteile. Ich lasse auch eine Flasche Babyöl im Heads-Fach, um einen letzten Spritzer in die Schüssel zu geben, bevor ich diese abpumpe. Wenn die Dichtung abgenutzt ist, kann beim Gebrauch der Pumpe Flüssigkeit auf Ihre Hände gelangen. Das ist überhaupt nicht gut! Das Babyöl verleiht der Dichtung unter dem Griff ein wenig Leben.

Spülen Sie das Klo mindestens einmal täglich mit frischem Wasser

Die meisten Schiffsabteile verfügen über eine elektrische Bilgenpumpe, die Duschwasser ableitet. Das Fach sollte vollständig wasserdicht sein. Spülen Sie also das Klo aus und spülen Sie das Fach mindestens einmal täglich mit frischem Wasser ab. Die meisten Boote transportieren reichlich Süßwasser. Es ist wichtig, dass das Wasser fließt, damit auch hier die großzügige Nutzung der Dusche nicht schaden kann. Viel zu oft spreche ich mit Leuten, die glauben, dass frisches Wasser rationiert werden sollte. Wenn Sie ein Boot in einem Yachthafen halten, kümmert sich Süßwasser um Ihre Investition, und Sie sollten viel davon verwenden.

Reinigen Sie Ihre Bilge

Das gleiche Prinzip gilt für das oben Gesagte, obwohl ein wenig Vorsicht geboten ist, da einige Schiffsbetreiber verärgert sind, wenn Sie anfangen, Bilgenwasser in den Yachthafen zu pumpen. Nehmen wir also an, Sie befinden sich an einem Ort ohne Einschränkungen, um korrekt zu sein.

Mit viel heißem Seifenwasser

Wenn Sie Ihre Bilgen mit viel frischem Seifenwasser waschen, werden die meisten Bilgengerüche beseitigt. Fettige Substanzen können zuerst mit viel heißem Seifenwasser aufgelöst werden. Die Wahl der Chemikalie, die Sie verwenden, hängt von Ihrem Gewissen ab, aber für mich funktioniert eine konzentrierte Haushaltsflüssigkeitsseife (die gleiche, die Sie für Geschirr verwenden) genauso gut wie alles, was ich in einem Ausrüster gefunden habe. Sie haben auch den Vorteil, dass Haushaltsseife günstiger ist als ein spezielles Marine-Markenprodukt.

Nachdem Sie Ihre Bilge gewaschen haben (ich habe in der Vergangenheit einen Dampfgarer verwendet), sollten Sie sie streichen. Meiner Meinung nach sollte eine Bootsbilge immer trocken und makellos sauber sein. Ich habe nie ein Boot mit einer sauberen Bilge gefunden, das ein Problem mit dem Bootsgeruch hatte. Egal wie alt Ihr Boot ist, es wird immer empfohlen, die Unterflurabschnitte eines Bootes makellos sauber zu halten.

Informationen zu Seeverkehrsdiensten in Port Ginesta, Spanien, finden Sie auf unserer Website Marine Services Seite .

Verkaufe dein Boot. Ich bin seit vielen Jahren ein Makler. Ich werde gebeten, den Wert von Booten täglich zu bewerten. Mir ist klar, dass ein Boot, das frei von üblen Gerüchen ist, am meisten zuerst verkauft wird.

Siehe unseren Beitrag Diesel Bug in Kraftstofftanks und Wasser im Bilgengeheimnis

Links zu anderen Posts und Seiten Über uns /. Referenzen /. Verkaufen Sie Ihr Boot /. Boote zum Verkauf /. Nachrichtenbeiträge /. Boote zum Verkauf News Post /. Yacht zum Verkauf Beiträge /. Bootswartungsposten /. Spanien Informationen Beiträge /. Leben auf einem Boot Pfosten /. Marina Liegeplatz zu vermieten Spanien /. Yacht Brokers Stellenangebote /. Begleiten Sie uns /. Yacht-Syndikat /